List/Grid

Keine Matratze für alle – Warum man wahrscheinlich eine andere Matratze braucht als der Nachbar

Keine Matratze für alle – Warum man wahrscheinlich eine andere Matratze braucht als der Nachbar

Die Aussage, dass es so etwas wie die perfekte Matratze gibt, ist in etwa gleichzusetzen mit der Behauptung, dass ein idealer Schuh für Jedermann existiert. Füße sind groß, klein, schmal, breit und haben unterschiedliche Formen und Gewohnheiten.

Sonnenschutz im Winter? Unbedingt!

Sonnenschutz im Winter? Unbedingt!

Wenn die ersten Schneeflocken die Erde berühren und der Winter mit allen seinen Facetten vor der Tür steht, ist auch der nächste Winterurlaub – in den Bergen oder auf dem Flachland – nicht weit. Trotz Eiseskälte und Minusgraden zieht es die meisten Menschen auch dann an die frische Luft, sei es um sportlichen Aktivitäten nachzugehen oder die mit Schnee bedeckte Landschaft zu genießen.

Diabetes in der Familie – bin ich gefährdet?

Diabetes in der Familie – bin ich gefährdet?

Wer Diabetes nur als Wohlstandskrankheit ansieht, der irrt. Denn nicht ausschließlich Übergewicht und zu wenig Bewegung können dafür verantwortlich sein, dass sich die sogenannte Zuckerkrankheit entwickelt – auch die Gene sind laut wissenschaftlichen Erkenntnissen des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD) mit verantwortlich.

Mit der richtigen Ernährung rasch abnehmen

Mit der richtigen Ernährung rasch abnehmen

Gerade zum Jahreswechsel fassen viele Menschen den Entschluss, im neuen Jahr gesünder zu leben. Die meisten möchten ihr Gewicht endlich dauerhaft reduzieren. Wie man bei www.brigitte.de nachlesen kann, sind ganze 80 Prozent aller Frauen mit ihrem Körper unzufrieden. Viele davon hadern mit ihrem Gewicht.

Kredit für Gesundheitsmaßnahmen

Kredit für Gesundheitsmaßnahmen

Ein sogenannter Gesundheitskredit wird für Maßnahmen verwendet, die der Gesundheit dienen. Er kann sachbezogen verwendet werden oder ohne eine Bindung an eine spezielle Behandlung gekoppelt sein. Sachbezogene Gesundheitskredite werden meist von den behandelnden Institutionen angeboten. Oft handelt es sich um Kosten für kosmetische Eingriffe oder Zahnersatz.

Schlaf macht fit

Schlaf macht fit

Immer mehr Menschen leiden unter Burn-out. Millionen Deutsche fühlen sich permanent gestresst und erschöpft – Tendenz steigend.

Fit durch den Winter

Fit durch den Winter

Im Winter haben Erkältungen Hochkonjunktur. Gegen die lästigen Infekte, verbunden mit Husten, Schnupfen und Halsweh, gibt es keine Impfung und keine Medizin, unser Immunsystem muss alleine mit den Viren fertig werden. Aber man kann es dabei unterstützen. Eine der wirksamsten Methoden: Abhärtung.

Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

Gesunde Augen mit Diabetes: Schöne Augenblicke genießen!

Die ersten Sonnenstrahlen am Morgen, das Lächeln des eigenen Kindes, der atemberaubende Anblick einer schönen Landschaft. Kostbare Augenblicke wie diese haben die Kraft, unser Innerstes zu berühren. Ein Verlust der Sehkraft führt daher nicht nur zu praktischen Einschränkungen

Geistig fit durch gutes Hören: Hörsysteme sorgen für den Erhalt der geistigen Fähigkeiten

Geistig fit durch gutes Hören: Hörsysteme sorgen für den Erhalt der geistigen Fähigkeiten

„Möglichst lange im Kopf klar bleiben“, „mitten im Leben stehen“, „den Anschluss an die jüngere Generation nicht verlieren“ – das alles sind Wünsche, die Menschen der sogenannten „Silver Ager“-Generation haben.

Wenn die Periode länger dauert: Was steckt hinter starken Regelblutungen?

Wenn die Periode länger dauert: Was steckt hinter starken Regelblutungen?

Normalerweise dauert die Periode drei bis fünf Tage; in dieser Zeit verlieren Frauen rund 40 Milliliter Blut. Doch rund jede fünfte Frau zwischen 30 und 50 Jahren leidet unter einer ungewöhnlich starken oder langen Regelblutung. Die Ursachen sind vielfältig, häufig steckt eine organische Veränderung der Gebärmutter dahinter.


© 2017 gesundheit-on.de | Onlinemagazin rund um Ihre Gesundheit.
 
Die Inhalte und Dienste auf gesundheit-on.de dienen der persönlichen Information und können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein; stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen