Medizin

Achtung Sonne! Hautkrebs nimmt zu

2021-08-12-Hautkrebs

Die Sonne spendet Wärme und Licht und macht gute Laune. Sie ist Quell allen Lebens und damit der wichtigste Himmelskörper für uns Menschen. Ihre ultravioletten Strahlen können jedoch das Erbgut von Hautzellen schädigen. Daher zählt zu viel Sonnenlicht zu den Hauptrisikofaktoren für Hautkrebs. Und der nimmt deutlich zu. Laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse erhielten im vergangenen Jahr bundesweit 45 Prozent mehr Frauen und Männer die Diagnose ‚schwarzer Hautkrebs‘ (malignes Melanom) als noch 2010.

weiterlesen »

Die Haut als Spiegel unserer Verdauung: 5 Tipps, die bei Akne & Co. helfen

2021-06-01-Haut

Wer regelmäßig mit unreiner Haut oder Neurodermitis zu kämpfen hat, der sollte sich mit den Billionen Bakterien seiner Darmflora auseinandersetzen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Hautunreinheiten und Hautkrankheiten mit einem Ungleichgewicht des Darmmikrobioms zusammenhängen können. Wissenschaftler*innen nehmen an, dass die Darmflora, das Immunsystem und die Haut über die sogenannte Darm-Haut-Achse miteinander kommunizieren und sich gegenseitig beeinflussen.

weiterlesen »

So läuft es rund – Mit diesen Tipps wird Joggen nicht zum Hürdenlauf

2021-05-19-Joggen

Endlich werden die Tage wieder länger und das Wetter besser. So macht Bewegung an der frischen Luft gleich mehr Spaß und die Motivation steigt. Laufsport gehört seit Jahren zu den beliebtesten Sportarten und hat sich besonders in diesen Zeiten durchgesetzt. Damit das Joggen zu einer durchweg positiven Trainingseinheit wird, bietet die Aktion Gesunder Rücken e. V. Ihnen Tipps, die Rückenschmerzen beim Laufen aus dem Weg räumen und für mehr Laufkomfort sorgen. 

weiterlesen »

Hausapotheke: Medikamente richtig lagern und verwenden

2021-05-19-Medikamente

Eine Hausapotheke gehört in jeden Haushalt: Manche bewahren alles in einem Schuhkarton aus, bei anderen hängt ein kleiner Medizinschrank im Badezimmer. Doch wie sollten die empfindlichen Mittel tatsächlich gelagert werden? Die wenigsten wissen: Falsch aufbewahrt verlieren Tabletten, Salben & Co schnell ihre Wirkung oder können sogar gesundheitsschädlich sein.

weiterlesen »

Oft übersehen und gefährlich – Pilzinfektionen innerer Organe

2021-04-20-Pilzinfektionen

Menschen, deren Immunsystem erheblich geschwächt ist, tragen ein hohes Risiko für schwerwiegende Infektionen. Bei Lungen- und Hirnhautentzündung oder Blutvergiftung stehen in der Regel Bakterien, seltener Viren unter Verdacht. Pilze werden als mögliche Auslöser dagegen meist übersehen – mit fatalen Folgen. Unerkannt und somit gar nicht oder falsch behandelt, sind solche invasiven Pilzinfektionen meist tödlich. Das Portal www.hilfefuermich.de informiert.

weiterlesen »

Seltene Krebserkrankungen – was ist das eigentlich?

2021-03-03-Krebserkrankung

Eine Krebsart gilt als selten, wenn weniger als 6 von 100.000 Menschen pro Jahr neu daran erkranken, Überträgt man dies auf Deutschland, dann erkranken insgesamt geschätzt weniger als 5.000 Menschen pro Jahr an einer der ca. 200 seltenen Krebsarten. Zum Vergleich: An Brustkrebs, die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, wird jedes Jahr bei etwa 69.000 Frauen neu diagnostiziert. Zu den seltenen Tumorarten gehören zum Beispiel Speicheldrüsenkrebs oder Gallenblasenkrebs.

weiterlesen »