Home / Ratgeber / Die innovative OxyCure-Behandlung
2021-04-21-Haartransplantation
Quelle: LuckyStep/shutterstock

Die innovative OxyCure-Behandlung

Eine Vielzahl an Männer und auch Frauen leiden unter Haarausfall. Solange dies in einem “normalen” Ausmaß geschieht, gibt es hier keinen Grund zur Sorge. Es handelt sich nur um den komplett normalen Haarverlust, den jeder Mensch vorweist. Ist der Verlust der Haare jedoch fortwährend übermäßig stark, handelt es sich häufig um genetisch bedingt Haarausfall. Meist entstehen zunächst die sogenannten Geheimratsecken. Schließlich wird das Haar besonders im Stirnbereich und auf dem Oberkopf zusehends lichter. Leidet das Selbstbewusstsein darunter, kann oftmals nur eine Haartransplantation helfen.

Haartransplantation in der Türkei

Die Anzahl der Kliniken für Haartransplantation in der Türkei wächst stetig. Mittels innovativster Techniken, zuverlässiger Verfahren und nach europäischen Standards werden hier Haartransplantationen zu erschwinglichen Preisen angeboten.

In den meisten Fällen wird den Interessenten sogar ein Pauschalpaket angeboten. Von Shuttle-Service, über Hotel, allen Voruntersuchungen bis hin zu eigentlichen Haartransplantation ist hier alles in einem Preis zusammengefasst.

Wie läuft eine Haartransplantation mit der FUE-Methode ab?

Bei der manuellen FUE-Methode entnimmt der Haarspezialist mittels einer Hohlnadel einzelne Grafts (follikuläre Einheiten aus 1 bis 4 Haarfollikeln) aus dem Spenderbereich am Hinterkopf. An dieser Stelle sind die Haare genetische so veranlagt, dass sie nicht ausfallen. Aus diesem Grund sind sie für eine Haartransplantation prädestiniert.

Vor Beginn der Entnahme untersucht der Haarspezialist die Haarstruktur des Patienten sowie die Haardichte, die Kopfhaut und die individuelle Wuchsrichtung der Haare. Zudem wird hier die natürliche Haarlinie festgelegt.

Im Anschluss werden der Spender- und der Empfängerbereich lokal betäubt. Die Grafts werden einzeln entnommen, in einer speziellen PRP-Nährlösung zwischengelagert und revitalisiert. Auf diesem Weg wird ein noch besseres Wachstum der Implantate erzielt. Schließlich folgt die Freilegung von ganz winzig kleinen Haarkanälen im Empfängerbereich. In diese werden die zuvor entnommenen Grafts mit Hilfe einer feinen Injektionsnadel eingesetzt.

Um das Ergebnis einer erfolgreichen Haartransplantation weiter zu optimieren, wird in der Vera Clinic die OxyCure Behandlung angeboten.

Was ist die OxyCure Behandlung?

2021-04-21-Haartransplantation-1
Quelle: Yiorgos GR/shutterstock

Hier wird den Patienten unter hyperbaren Verhältnissen mit erhöhtem Druck in einer Behandlungskammer durch eine Atemmaske 100%-reiner Sauerstoff zugeführt.

Vor allem die Reinheit des Sauerstoffs und der erhöhte Druck tragen maßgeblich zum Erfolg des Verfahrens bei. Die kontrollierten Atmosphäre ermöglicht es der Lunge, mehr Sauerstoff als gewöhnlich aufzunehmen.

Die erhöhte Konzentration an Sauerstoff im Blut hat starke Auswirkungen auf den Körper.

Die OxyCure-Therapie wird gerne als ergänzende Therapieform eingesetzt, um die Haartransplantationsergebnisse noch weiter zu optimieren.

Positive Wirkungen der OxyCure-Therapie nach einer Haartransplantation sind unter anderem, dass:

  • die Wundheilung gefördert wird und somit die Infektionsrate deutlich sinkt.
  • die Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen durch Gefäßneubildung nachhaltig verbessert wird.
  • die Überlebensrate der Haarfollikel nach einer Transplantation stark ansteigt.

Von diesem innovativen Verfahren profitieren die Patienten ebenso wie von einer erstklassigen Behandlung und einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Zur Haartransplantation in der Türkei mit einem Rundum-Sorglos-Paket zählen neben dem Hotel und dem Transfer auch eine umfassende Voruntersuchung sowie die postoperative Nachsorge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.