Home / Gesundheit/Wellness / Zwischen Winterblues und Frühjahrsmüdigkeit

Zwischen Winterblues und Frühjahrsmüdigkeit

Frühjahrsmüdigkeit oder beschwerende Seelenlasten?

Tiefenpsychologische Beratung und Gesprächstherapie weist Wege aus dem seelischen Tief

Viele sehnen in diesen Tagen den Frühling herbei, aber stattdessen hat uns der Winter noch einmal fest in den Griff genommen. Manchen Menschen schlägt das regelrecht aufs Gemüt. Ein Gespräch mit der psychotherapeutischen Heilpraktikerin Karin Wylicil kann helfen, tiefer gehende Ursachen herauszufinden.

Abgeschlagenheit, schlechter Schlaf, Antriebslosigkeit – ist das noch Folge des Wintertiefs oder schon eine beginnende Frühjahrsmüdigkeit? Viele Menschen fühlen sich zur Zeit niedergeschlagen und erschöpft, ein Zustand, der auf die Dauer ernsthaft krank machen kann.

Ursachen klären

Um aus diesem Tief herauszukommen, sollte man zunächst die Ursachen abklären. Das Wetter ist in den seltensten Fällen der Hauptgrund. Sofern keine körperliche Krankheit vorliegt, können verdrängte seelische Probleme, Ängste oder unbewältigte Konflikte zu schaffen machen.

Hier kann das Gespräch mit einer tiefenpsychologisch geschulten außenstehenden Person hilfreich sein. In der Berlin-Friedrichshainer ‚Gepäckabgabe‘ bietet Therapeutin Karin Wylicil die Möglichkeit, in einer oder auch mehreren Sitzungen den Problemen auf den Grund zu gehen und nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen.

Lebensberatung: Hilfe zur Selbsthilfe

Dabei geht es darum, die eigenen Selbsthilfekräfte zu mobilisieren. In vielen Fällen reichen dafür wenige Gesprächstermine. Falls jedoch tiefer liegende psychische Probleme vorliegen, kann der Klient länger in der Gepäckabgabe gesprächstherapeutisch bzw. mit tiefenpsychologischer Beratung arbeiten. Auf Wunsch empfiehlt Karin Wylicil dem Klienten auch geeignete Psychotherapeuten oder Psychoanalytiker aus ihrem Netzwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen