Home / Gesundheit/Wellness / Für körperliche und geistige Gesundheit: Wellness-Urlaub im Salzburger Land
Foto: ARKM

Für körperliche und geistige Gesundheit: Wellness-Urlaub im Salzburger Land

Hin und wieder Abschalten vom Alltagsstress – das tut dem Körper und der Seele gut. Ein Wellness-Urlaub unterstützt den Entspannungsprozess und hilft dabei, sich ganz auf sich selbst konzentrieren. Prädestiniert hierfür ist das Salzburger Land, nicht nur, weil die Dichte an ausgezeichneten Wellness-Hotels hier sehr hoch ist, sondern auch weil das Reizklima der Region überaus heilsam ist.

Foto: reiseratgeber24.de/Alexandra Rüsche
Foto: reiseratgeber24.de/Alexandra Rüsche

Warum tut Wellness uns so gut? Die Frage ist einfach beantwortet, aber ebenso komplex. Denn Wellness richtet sich auf das gesamte Wohlbefinden, unterstützt den Körper bei der Selbstheilung und lässt den Geist zur Ruhe kommen. Sauna- und Dampfbäder entschlacken den Körper, wirken wohltuend auf die Atemwege und fördern das Immunsystem. Massagen entspannen die Muskulatur und helfen beim Loslassen. Aber das Wichtigste dabei: Man lernt wieder einmal in sich hineinzuhören, zu entdecken, was einem selbst gut tut – etwas, das im Alltag viel zu oft verloren geht.

Wellness in Salzburg – mehrfach preisgekrönt

Salzburg und das Salzburger Land haben eine sehr hohe Dichte an ausgezeichneten Hotels mit Wellness-Bereich. Eines davon ist sogar mehrfach preisgekrönt. Der Spa-Bereich des Romantik- und Wellness-Hotels Gmachl in Elixhausen bei Salzburg ist in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge vom Relaxguide mit 2 Lilien beim Spa Award ausgezeichnet worden. Der großzügige, öffentlich zugängliche Wellness-Bereich „Horizont“ liegt im Dachgeschoss des Neubaus. Von hier aus hat man einen wundervollen Blick auf die Bergwelt des Salzburger Lands. Neben dem täglichen Aktivprogramm bietet das Spa unterschiedlichste Wellness- und Entspannungsmöglichkeiten, darunter
• ein eigenes Damen-Spa mit Bio-Sauna und Dampfbad
• Privat-Spa für Partner-Behandlungen
• Sole-Dampfbad
• finnische Sauna
• Infrarot-Wärmekabinen

Die Massagen sind sehr gut, wie der Relaxguide in seiner Bewertung schreibt. Nach den Anwendungen entspannt man in den Ruheräumen mit offenem Kamin, im gemütlichen Ruhepavillon oder auf der Liegewiese. Auch die Küche des Hotels Gmachl ist ausgezeichnet, so dass man sich hier nach dem Relax-Tag bestens kulinarisch verwöhnen lassen kann.

Ein besonderes Klima

Neben den sehr guten Hotels ist es die Höhenlage, welche die Region so interessant macht für einen Urlaub, der Körper und Geist gut tut. Durch die moderate Höhenlage des Salzburger Landes entsteht ein Reizklima, das zur Entspannung beiträgt und wohltuend auf die Atemwege wirkt. Das spüren Allergiker und Asthmatiker beim ersten Atemzug. Die Luft ist sehr sauber und klar, da es in den Salzburger Bergen keine Industrie gibt. Die Belastung durch Keime und Schmutz ist dadurch ebenfalls geringer als in den städtischen Gebieten. Eine besondere Wohltat für Allergie-Geplagte ist außerdem der nahegelegene Nationalpark Hohe Tauern: Die Anzahl an Pilzsporen ist hier nämlich sehr gering und die Blühsaison fällt sehr kurz aus. Damit ist die Nationalpark-Region ideal für eine Bronchial-Kur.

Die Höhenlage des Salzburger Landes wirkt sich aber nicht nur speziell auf Asthmatiker und Allergiker positiv aus, auch andere profitieren gesundheitlich davon. Die Gesundheitseffekte, welche durch den veränderten Luftdruck und die geringere Sauerstoff-Menge entstehen, sind zum Beispiel
• Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems
• Ankurbeln des Stoffwechsels
• Verbesserung der Blutzucker- und Blutfettstoffwechselsituation
• positive neuro-psychologische Effekte
Weiterhin hat das Reizklima auch psychologische Effekte, weil man besser schläft und eine positive Lebenseinstellung gefördert wird. Wissenschaftlich bestätigt wurde dies bereits 2000 in der österreichischen Höhenstudie „AMAS 2000“: Ein Wellness-Urlaub in moderaten Höhen ist heilsam im körperlichen und mentalen Bereich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen