Abnehmen mit Plan – aber ohne Ernährungsvorgaben

Der Abnehmplan der Diät-Clique soll helfen, Teilziele zu formulieren.

Gerade zum Jahreswechsel versprechen die Magazine Abnehmwilligen wieder den schnellen Erfolg mit oftmals fragwürdigen Diäten. Die Diät-Clique stellt sich dem entgegen: Diese kostenlose Community bietet Raum für offenen Austausch und aktive Unterstützung durch die Mitglieder – aber auch zahlreiche Funktionen, die beim Abnehmen helfen sollen. Eine davon ist der Abnehmplan.

Der Abnehmplan der Diät-Clique ist kein Ernährungsplan – er gibt keine Ernährung vor. Dieser Abnehmplan hilft, das grobe und irgendwie auch abstrakte Ziel „Abnehmen“ in ganz konkrete Teilziele zu unterteilen.

Wie möchte ich abnehmen? Wie kann ich überhaupt abnehmen? Worin liegt eigentlich die Ursache für mein Übergewicht? Das sind die Fragen, die sich jeder beantworten muss und der Abnehmplan der Diät-Clique bringt den Nutzer dazu, sich diese Fragen bewusst zu machen und Antworten niederzuschreiben. Vielleicht soll ab dieser Woche jeden Tag ein Stück Obst gegessen werden? Oder jeder Morgen mit ein bisschen Morgengymnastik gestartet werden?

Die Ursachen für Übergewicht liegen bei den meisten in einem Zuviel an kalorienreicher Ernährung und einem Zuwenig an körperlicher Aktivität. Wie das geändert werden kann, ist von Person zu Person unterschiedlich – und ebenso unterschiedlich ist damit jeder Abnehmplan.

Erstellt ein Mitglied der Diät-Clique nun ein Ziel in seinem Abnehmplan, wird es regelmäßig zu dem aktuellen Status von seinem Ziel befragt. Der Nutzer kann Ziele als „erreicht“ markieren und kann sich seine erreichten Ziele immer wieder für die eigene Motivation anschauen. Es ist entmutigend, das große Ziel „Abnehmen“ nicht zu erreichen – aber es motiviert, mehrere kleine Ziele hintereinander zu erreichen und durch diese kleinen Schritte tatsächlich erfolgreich abnehmen zu können. Eine aktive Community unterstützt den Nutzer dann bei der Erreichung seines Ziels und gibt Tipps und Ratschläge.

Der Abnehmplan der Diät-Clique gibt dem Abnehmwilligen nichts vor – und ist damit so individuell wie nur möglich. Wie alles bei der Diät-Clique folgt der Abnehmplan damit der Grundidee der Diät-Clique: Zum Abnehmen braucht es keine teuren Diätmittel oder Crash-Diäten, sondern einen dauerhafte Umstellung der Ernährung und mehr Bewegung.

One comment

  1. Abnehmen funktioniert nur mit negativer Kalorienbilanz (Laufen + Ernährung), geringere Intensität bedeutet längere Dauer der Trainingseinheit, somit muss ein Kompromiss zwischen (sub)maximaler Intensität und (un)endlicher Trainingseinheit erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.